Frequently Asked Questions - Nachmelden / Ummelden

FAQs - Nachmelden / Ummelden

Vielleicht :-). Die maximalen Teilnehmerzahlen pro Distanz sind einvernehmlich mit Stadt und Ordnungsamt festgelegt. Die Sicherheit gebietet diese Zahlen nicht zu überschreiten.

Für ausgebuchte Distanzen können Sie sich gerne auf die Warteliste setzen. In der Regel werden kurz vor dem Lauf einige Startplätze frei. Verbindliche Anmeldungen bleiben verbindlich und Abmeldungen sind grundsätzlich nicht vorgesehen. Dennoch erreichen uns in den Tagen vor dem Lauf oft Mails in denen Läufer Ihre Abwesenheit am Lauftag mitteilen. Diese Startplätze möchten wir gerne an interessierte Läufer weitergeben.

Der Firmenkapitän hat über den AFLM Zugriff auf die Warteliste. Die Warteliste ist zu finden unter: AFLM -> Ihre Teams -> Warteliste (links im Menü).

Der Firmenkapitän hat im AFLM die Übersicht über alle Läufer seiner Firma. Sollte ein gemeldeter Läufer nicht mitlaufen können, kann dieser Startplatz natürlich intern weitergegeben werden.

Im AFLM in der Teamverwaltung unter "Ihre Teams" auf die Zeile klicken, in der die Daten der Person stehen, die nicht mitlaufen wird. In der anschließend angezeigten Bearbeiten-Maske können die persönlichen Daten einfach ausgetauscht werden auf die des Ersatzläufers. Einmal auf Speichern drücken und fertig!

Der Firmenkapitän hat im AFLM die Übersicht über alle Läufer seiner Firma. In der Teamverwaltung unter "Ihre Teams" gibt es die Möglichkeit zwei Läufer zu tauschen ohne, dass die Startplätze verloren gehen.

Beispiel:
Die kurze Distanz ist ausgebucht und Peter ist für diese Distanz gemeldet. Er hat aber so fleißig trainiert, dass er nur die lange Distanz laufen möchte. Julia möchte nun doch mitlaufen und gerne die kurze Distanz laufen. Wie macht man das jetzt, ohne dass der Startplatz von Paul beim Umbuchen verloren geht.

Möglichkeit 1:

  • Paul einfach nochmal anmelden, diesmal in einem Team für die lange Distanz
  • Anschließend die Meldung von Paul in der kurzen Distanz umändern, so dass die Daten von Julia hinterlegt sind

Möglichkeit 2

  • Julia für die lange Distanz melden (auch, wenn Sie eigentlich die kurze Distanz laufen möchte)
  • Paul und Julia über die "2 Teammitglieder tauschen"-Funktion in der Teamverwaltung austauschen

So bleiben die Startplätze erhalten!

Ummeldungen können Firmenkapitäne bis 60min vor dem Start der jeweiligen Distanz im AFLM durchführen.

Im AFLM in der Teamverwaltung unter "Ihre Teams" auf die Zeile klicken, in der die Daten der Person stehen, die nicht mitlaufen wird. In der anschließend angezeigten Bearbeiten-Maske können die persönlichen Daten einfach ausgetauscht werden auf die des Ersatzläufers. Einmal auf Speichern drücken und fertig!

Wir geben die Starterliste genau 60min vor dem Start an den Zeitmesser weiter, so dass Änderungen problemlos berücksichtigt werden.

Nach dem Lauf können Änderungen nur noch beim Zeitmesser selbst beantragt werden.